Soul Spa - Klänge für die Seele

Klangmassage besonders für Schwangere und Säuglinge

Begib dich auf eine Klangreise in Dein inneres Ich, eine Reise, die mit Worten nicht erreichbar ist.

 

Das Hauptinstrument während unserer Sitzung ist das Monochord, ein antikes Instrument, mit dem schon Pythagoras gern experimentierte. Beim Spiel der Saiten entstehen anhaltende obertonreiche Schwingungen, die sich gleich einem Klangteppich sanft um uns wiegen. Der Monochordklang besteht aus einem Grundton in dem sich unser ganzer musikalischer Kosmos erschließt. Die entspannende und beglückende Wirkung des Klangs weckt die menschliche Ur-Sehnsucht der Einheit und Geborgenheit und gibt neue Lebenskraft. Die heilenden Vibrationen des Klanges werden im ganzen Körper gespürt. Man wird Teil des Ganzen.

Klangstuhl Musiktherapie
Multichord
Windspiel

Wofür eine Klangmassage? 

Beispiel des Klangs unbedingt mit Kopfhörern anhören oder sehr guten Lautsprechern um das ganze Spektrum des Klangteppichs zu erfahren. 

Klangmassagen unterstützen den Heilungsprozess durch feine  bis hin zu starken Vibrationen, die beim Anspielen der Instrumente entstehen. Diese beglückenden Schwingungen übertragen sich auf den Körper und verteilen sich dort in konzentrischen Kreisen. Unser Körper besteht zu einem Großteil aus Wasser. Die Moleküle des Wassers werden durch die Schwingungen der Vibrationen der Instrumente in Bewegung versetzt. Dabei wird jede Körperzelle angeregt.

 

Die Wirkung: Eine innere Massage der Körperzellen.

Dieser Prozess unterstützt Blockaden zu lösen und mit sich im Einklang zu sein. 

Ist der Körper frei von Blockaden, fließen die Schwingungen ungehindert durch  und treten an Zehen und am Kopf wieder aus. Körperliche und seelische Blockaden und Verspannungen werden dadurch gelöst und die Selbstheilungskräfte somit angeregt.

 

Die harmonischen Klänge wiegen sich wie ein Klangteppich sanft um den Körper und beruhigen den Geist. Die feinstofflichen Schwingungen breiten sich, wie leichte Wellen an der Wasseroberfläche, nach und nach im Körper bis in jede einzelne Zelle aus – wie eine „feine Massage“. Babys lauschen intensiv den harmonischen Klängen, empfinden diese als besonders wohltuend und werden dadurch meist ruhiger und entspannen sich.

 

Bereits im fünften Schwangerschaftsmonat erfolgt eine Verarbeitung der mütterlichen Geräusche und Schwingungen über das Ohr. Bei der Klangmassage entsteht daher ein direkter Bezug zu vorgeburtlichen Erfahrungen, das Urvertrauen wird angesprochen, unterstützt und gestärkt. Die Körperwahrnehmung wird gefördert die Aufmerksamkeit nach innen gerichtet, das psychische Befinden harmonisiert.

 

Der Klang ermöglicht eine sichere, vertraute und geborgene Atmosphäre. Mutter und Kind erfahren eine wohltuende Entspannung und eine sich selbst annehmende Stimmung, die den MutterKind-Kontakt festigt.

Mutter und Kind nehmen gemeinsam in einem Monochordthron die Klänge wahr, nicht nur mit dem Ohr, sondern mit dem ganzen Körper. Schaut mal rein in die Videos! 

Für Schwangere und Babies

belly-1434852_1920.jpg
baby-1232243_1920.jpg

Schaut und hört mal rein in den Videos! 

DSCI0270.png
notes-153132_1280 (1).png
Klangschalen

Preise

1 Sitzung Gruppen Workshop 1,5 Stunden - €15-35€ nach Selbsteinschätzung

 

Einzelsitzung 1, Stunde -  

€50-€80 nach Selbsteinschätzung

Blume des Lebens